Faszination Rennrad - der ROADBIKE-Podcast

Faszination Rennrad - der ROADBIKE-Podcast

Women in Cycling - die neue Initiative stellt sich vor

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Teste die Offline-Karten gratis: unter komoot.de/g mit dem Gutscheincode ROADBIKEMAG21

Podcast und mehr: Unsere Newsletterhält Dich auf dem Laufenden - hier abonnieren

Du interessierst Dich auch für andere Facetten des Radfahrens und Outdoor-Lebens? Dann hör doch mal in unsere anderen Podcasts rein:


Kommentare

Sibylle
by Sibylle on
Nicht möglich, die Roadbike hat entdeckt, dass es doch tatsächlich auch FRAUEN gibt, auf dem Rennrad! Schade, dass sich das nicht auch im Heft widerspiegelt. Ach interessant, Westen getestet, leider nur für Männer (aus der TOUR weiß ich, dass Jacken eines Herstellers bei Männern und Frauen unterschiedliche Noten erhalten). Bib-Shorts sind wohl auch nur für Männer gemacht ...
Michael
by Michael on
Hallo Podcast-Team zuerst einmal Gratulation: tolle Themen und interessante Unterhaltung. Am liebsten höre ich euch und die KollegInnen vom MTB-Magazin auf dem Ergo, bei der Hausarbeit oder bei winterlichen Runden durch den einsamen Wald. Dann direkt mein Themenvorschlag "E-Rennrad", der sicher sehr kontrovers diskutiert wird. Persönlich habe ich dazu schon viele Meinungen gehört. Von “schummeln” über “der Anfang vom Ende” bis “wow, geiles Fahren”. Beim MTB waren 29er und E-MTB auch undenkbar, und jetzt sind sie normal, bzw. überholen gerade die Bio-MTB bei den Verkaufszahlen. Meine Geschichte: Krankheitsbedingt musste ich erst mal sehr viel im Kompensationsbereich trainieren bevor ich langsam steigern konnte. Nach vielen Solo-Stunden flach um den See und ohne die Kumpels wurde es mir zu öde und ein E-Rennrad war die Lösung. Für meine Gewichtsklasse (90 kg, 1.87 cm) und Terrain (Voralpen und Alpen) und klassischer Ästhetik das richtige E-Rennrad zu finden war nicht einfach und bin beim leichten Mittelmotor-Modell fündig geworden (Specialized Creo). Je nach Einsatzgebiet, Vorlieben und Geldbeutel können aber auch andere Mittelmotoren oder ein Fazua oder ein Nabenmotor das passende sein. Stoff genug für einen Podcast-Folge? Gruss, Michael

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.